Travel

Hotel Review: Genusshotel Riegersburg****

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Bei Daniel und mir ist das ganz sicher der Fall! 😉 Wir beide lieben gutes Essen und das ist im Urlaub einfach nicht wegzudenken. Dementsprechend gefreut haben wir uns, einen Kurzurlaub im Genusshotel Riegersburg verbringen zu dürfen. Dort wird Kulinarik ganz groß geschrieben. Außerdem gibt es einen Spa- und Wellness Bereich und spannende Ausflugsziele rund ums Hotel.

 

Das Genusshotel Riegersburg****

Wie der Name vermuten lässt, befindet sich das 4-Sterne Hotel in Riegersburg. Die Gegend ist traumhaft schön: Grün, grün, grün wohin das Auge reicht. Das Hotel ist in einen Weinberg eingebettet und bietet von allen Zimmern einen Blick auf die Riegersburg und die malerische Landschaft des steirischen Vulkanlands.

Es gibt einen Wohlfühlbereich mit Dampfbad, finnischer Sauna und Ruheraum. Außerdem eine Panorama-Liegeterrasse und einen beheizten Außenpool.

Den Ausblick auf die Burg kannst du auch vom Panoramapool aus genießen. Dort habe ich ganz sich die meiste Zeit unseres Aufenthalts verbracht. 😉

 

 

Ausflugsziele rund ums Hotel

In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich einige namhaften kulinarischen Produzenten: die Edelbrand- und Essigmanufaktur von Gölles, die Vulcano Schinkenwelt, die Fromagerie zu Riegersburg, die Zotter Schokoladenmanufaktur und viele mehr. Wer also zwischen dem Frühstück und Abendessen im Hotel noch Platz für Schokolade hat, sollte sich unbedingt bei Zotter durchkosten!

Wer lieber sportlich aktiv ist, kann Wandern oder Radfahren gehen. Es gibt sogar einen hoteleigenen Rad- und E-Bike Verleih. Auch wir haben geplant eine Radtour zu machen, doch leider hat das Wetter diesmal nicht mitgespielt.

Dafür haben wir an einem sonnigen und etwas weniger windigen Tag die Riegersburg besichtigt. Sehr empfehlen kann ich euch auch die Greifvogelschau.

 

 

Das Zimmer

Im Genusshotel Riegersburg hängt vor jedem Zimmer ein Bild auf dem die Bedeutung einer Speise steht. Wir hatten das „Eierschwammerl Zimmer“. Ich fand das toll, weil ich mir die Zimmernummer im Hotel nie merken kann und so wusste ich, welches Zimmer unseres ist. 😉

Das Zimmer war viel größer als erwartet und es hat an nichts gefehlt. Wir hatten sogar eine Terrasse mit Blick auf die Riegersburg. Außerdem eine begehbare Dusche und einen Trinkbrunnen! Einziges Manko: Die Matratze war mir persönlich ein bisschen zu weich.

 

 

Das Essen

Im Zimmerpreis inkludiert sind das tägliche Frühstücksbuffet und das 5-Gang Abendmenü.

Hier wird ausschließlich saisonal und regional gekocht. Alle Zutaten stammen von Produzenten aus der Umgebung. Großer Pluspunkt schon einmal dafür!

Das Genießerfrühstück ist umfangreich und es hat an nichts gefehlt. Der Kaffee und Tee sind sehr gut, das Frühstücksei immer auf den Punkt gekocht, Obst und Gemüse schmecken wie aus Omas Garten. Es gibt frisch gemachte Aufstriche, Käse, Wurst, Marmeladen und Honig en Masse. Eine große Brot- und  Müsliecke. Außerdem Grießkoch und Polentasterz mit Milchkaffee. Und und und.

Das 5-Gang Abendmenü kann auf Wunsch mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch bestellt werden. Es werden auch vegane Speisen zubereitet und auf Unverträglichkeiten wird Rücksicht genommen. Das Essen hat ausgezeichnet geschmeckt, mehr kann ich dazu gar nicht sagen. Die Bedienung war freundlich aber nicht aufdringlich und hat uns bei der Weinauswahl sehr gut beraten.

Übrigens: Das Genusshotel Riegersburg ist eine „Cola-freie Zone“. Mich hat das gar nicht gestört und auch Daniel (er liebt Cola) war begeistert von der Auswahl an naturtrüben Säften, steirischen Bieren und österreichischen Weinen. Manchmal liegen die besten Dinge ganz nahe, wenn nicht sogar vor der Hoteltüre.

 

 

Unser Fazit

Wir haben unseren Kurzurlaub im Genusshotel Riegersburg sehr genossen!

Wie jeder schöne Urlaub, ist auch dieser viel zu schnell vergangen. Aber zum Glück ist Riegersburg nur eine 2-stündige Autofahrt von Wien entfernt. Wir kommen bestimmt wieder!

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Genusshotel Riegersburg****. Meine Meinung wurde dadurch nicht verändert und ist noch immer meine eigene!

Alles Liebe, Maja ♡

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Sarah-Allegra 28. Mai 2019 at 13:51

    Das sieht nach einem tollen Hotel und nach einem traumhaften Wochenende aus 🙂 Ich war schon öfter in der Gegend und find’s dort echt schön! Und das Essen sieht einfach zu gut aus 😀

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

    • Reply majaflorea 12. Mai 2020 at 6:56

      Liebe Sarah-Allegra,

      oh ja! Das Genusshotel Riegersburg und die Umgebung sind einfach traumhaft! Vielleicht kannst du dich ja – wenn du wieder einmal in der Südsteiermark bist – selbst vom Hotel überzeugen!

      Alles Liebe, Maja ♡

  • Reply Wolf 19. Juni 2019 at 8:26

    Wie immer, toller Bericht, schöne Fotos, gut Information!
    Danke Maja

    • Reply majaflorea 20. Juni 2019 at 1:03

      Danke, das freut mich!!! 🙂

    Schreibe einen Kommentar zu majaflorea Cancel Reply