Lifestyle

Evergreen – CBD und Hanf legal in Österreich kaufen

 

Was ist CBD?

Hanf setzt sich aus mehreren Bestandteilen, den sogenannten Cannabinoiden, zusammen. Die bekanntesten Cannabinoide sind das THC und das CBD.

THC ist der Bestandteil mit psychoaktiver Wirkung. Sprich: Vom THC wirst du „high“. Oft ist er in größeren Mengen vorhanden als sein Gegenspieler, das CBD. THC hat viele negative Auswirkungen auf Nervensystem und Körper und ist daher nicht legal.

CBD ist das nicht-psychoaktive Cannabinoid, hat also keine berauschende Wirkung. Es ist tatsächlich sehr gesund und wird in der Medizin vielseitig eingesetzt: bei Angststörungen, Entzündungen, Epilepsie, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Übelkeit, Psychosen und sogar Krebs.

CBD kann in Form von CBD-Öl eingenommen werden. Oder das aus den getrockneten Blüten gewonnene „Gras“ wird geraucht.

Dieses Gras darf in Österreich nur dann legal verkauft werden, wenn sein THC Gehalt unter 0,2 Prozent liegt.

 

 

Wie gesund ist Hanf?

Wir haben bereits geklärt: Nicht jeder Hanf ist der, den wir als das berauschende Marihuana kennen. Es gibt auch den sogenannten Nutzhanf. Dieser zeichnet sich durch eine ungewöhnlich hohe Nährstoffdichte aus und ist damit ein richtiges Superfood:

Hanfsamen liefern Vitamin E und B2 (davon sogar mehr als tierische Produkte). Und sind mit bis zu 24 Prozent Eiweiß eine wertvolle Proteinquelle!

Außerdem ist Hanf reich an den wertvollen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, die im idealen Verhältnis zueinander vorhanden sind. Deshalb kann Hanföl als das gesündeste Öl bezeichnet werden.

 

 

Der Evergreen Hanfshop

Allen, die sich für Hanfprodukte interessieren, kann ich einen Besuch des Evergreen in der Kettenbrückengasse 8 ans Herz legen. Der vermutlich hellste und schönste CBD- und Hanfshop in Wien. Hier wirst du freundlich beraten und sicher fündig.

Die Produktpalette ist liebevoll und vielseitig zusammengestellt: Von Hanfkosmetik über Hanfmehl, Hanfsamen, Hanfmüsli, Hanfkaffee und Hanföl gibt es hier alles! Sogar Hundekekse mit Hanf! 🙂

 

 

Die Produkte

Ich habe einige Produkte aus dem Evergreen Shop direkt getestet und möchte euch meine liebsten vorstellen:

 

Hanfsamen & Hanföl

Hanfsamen kannst du geschält oder ungeschält kaufen. Ich verwende geschälte Hanfsamen lieber, weil sie ein bisschen weicher sind.

Hanfsamen haben einen milden, nussigen Geschmack und können zum Verfeinern von Speisen verwendet werden. Ich gebe gerne einen Löffel Hanfsamen ins Müsli oder Joghurt. Oder ich röste sie in einer Pfanne kurz an und streue sie dann über den Salat.

Auch Hanföl hat einen nussigen, aber viel intensiveren Eigengeschmack als Hanfsamen. Ich gebe zu, dass es geschmacklich nicht mein Lieblingsöl ist. Deshalb mische ich es mit etwas Kürbiskernöl oder mache ein Senf-Dressing daraus: Dafür einfach 2 EL Hanföl, 2 EL Weinessig, 1 EL Honig, 1 EL Senf, etwas Salz und Pfeffer mischen. Fertig ist ein leckeres und unglaublich gesundes Salatdressing!

 

 

Hanfkrem & Hanfpesto

Sehr empfehlen kann ich auch Hanfkrem und Hanfpesto.

Die Hanfkrem ist ein leckerer Brotaufstrich, den es in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie z.B. Apfel Porree, Tomate mit Olive, Rote Bete mit Sesam und Dattel orientalisch gibt.

Die Hanfpestos schmecken super zu Pasta und sind besonders für Kochfaule genau das Richtige! 😉 Auch die Hanfpestos gibt’s in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie z.B. Tomate, gegrillte Aubergine, Steinpilz und Rote Zwiebel mit Balsamico.

 

 

Sagt mal: Wie steht ihr zu CBD und Hanf? Seid ihr noch skeptisch oder auch ganz begeistert vom Superfood?

 

Alles Liebe, Maja

 

*Werbung

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply wolf 14. September 2018 at 11:05

    Sehr informativ, danke!

    • Reply majaflorea 14. September 2018 at 11:22

      Danke, das freut mich! 🙂

  • Reply Julia 17. September 2018 at 22:12

    Die Pestos klingen lecker 🙂

    • Reply majaflorea 21. September 2018 at 1:29

      Ja die sind richtig lecker! Musst du unbedingt probieren, Julia! 🙂

    Schreibe einen Kommentar zu majaflorea Cancel Reply